News
Der Anlass "Brugg wird zum Bauernhof" ist rundum gelungen
Das Landwirtschaftserlebnis „Brugg wird zum Bauernhof“ lockte letzten Samstag Tausende in die Brugger Innenstadt und begeisterte Jung und Alt. Kein Wunder, denn die Organisatoren, der Bauernverband Aargau (BVA) und der Verein Tourismus Region Brugg, scheuten keinen Aufwand. Die Besucherinnen und Besucher konnten ein  vielseitiges und interessantes Programm geniessen. Eines der Highlights war der amtierende Schwingerkönig Matthias Glarner, der vor Ort für Unterhaltung sorgte.
24.09.2018 / 27 Ansicht(en)
Vo Buur zu Buur war ein voller Erfolg!

Der Anlass „Vo Buur zu Buur“, der am Bettag im Aargau zum zweiten Mal durchgeführt wurde, begeisterte die Besucherinnen und Besucher. Die Rundgänge auf den Betrieben und die verschiedenen Attraktionen erfreuten sich grosser Beliebtheit und die Festwirtschaften boten viele Produkte direkt vom Hof und aus der Region an.

17.09.2018 / 57 Ansicht(en)
Mit TWINT im Hofladen bargeldlos bezahlen

Kein Bargeld dabei? Kein Problem: Der Aargauer und Schweizer Bauernverband testen aktuell  das bargeldlose Zahlen mit TWINT. Über 30 Direktvermarkter im Kanton sind in der Startphase mit dabei. Ziel ist es, TWINT schweizweit zu lancieren und allen Betrieben auf der Plattform vomhof.ch anzubieten. 

12.09.2018 / 65 Ansicht(en)
SwissSkills: 8 junge Aargauerinnen und Aargauer kämpfen um Schweizermeistertitel
Sechs junge Aargauer und zwei junge Aargauerinnen haben sich in den landwirtschaftlichen Berufen für die Teilnahme an den nationalen Meisterschaften SwissSkills qualifiziert. Sie kämpfen vom 12. bis 15. September 2018 um einen Schweizermeistertitel.
03.09.2018 / 197 Ansicht(en)
Aprikosen aus dem Aargau
Im Aargauer Seetal gedeihen neu Aprikosen:

Die beiden Obstproduzenten Urs Baur und Robert Siegrist haben die schweizweit grösste Aprikosenanbaufläche unter modernem Folientunnel erbaut.

28.08.2018 / 188 Ansicht(en)
Vo Buur zu Buur - Dieses Jahr in der Region Aarau!

Am Sonntag, 16. September findet der Anlass „Vo Buur zu Buur“ in der Region Aarau statt. 

27.08.2018 / 188 Ansicht(en)
Gedankenlosigkeit als Kavaliersdelikt?
50 Mahnmale stehen seit dem 27.April im ganzen Kanton. Mit der Aktion «Stopp Littering» stellt sich der Bauernverband Aargau zusammen mit seinen Mitgliedern gegen die Vermüllung von Feldern und Wiesen.

Ein unmögliches Unterfangen? 
09.08.2018 / 251 Ansicht(en)